Plötzlich andersrum: Wenn Elternfotos veröffentlicht werden

Kurz und knackig und mit einer sympathischen, persönlichen Note schrieb Eva Hoffmann Ende 2015 über einen wahrnehmbaren Trend. Die Internet-Generation wühlt plötzlich in den Foto-Kartons im Keller und sucht nach frühen Fotos der coolen Eltern. Und die werden dann mit großem Stolz im Internet zur Schau gestellt.

Jahrzehnte schlummerten die Fotos der jungen Eltern im Keller oder auf dem Dachboden. Jetzt kommen sie vereinzelt zurück ans Tageslicht. Mit absurden Frisuren und krasse Klamotten, manchmal in wilden Momenten fotografiert. Für alle sichtbar.

„Den Fotos haftet eine unantastbare Glaubwürdigkeit an. Ein Retro-Flair ganz ohne Instagram-Filter, der alles ein bisschen authentischer wirken lässt.“

jetzt

Wenn Papa dir die Kippen dreht

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.