Danke Polizei!

Auf ihrer Facebook-Seite bittet die Polizei Hagen alle Eltern um Rücksicht und Achtsamkeit im Umgang mit den Fotos ihrer Kinder. Ein Appell, der das Thema einmal mehr in den Fokus der Medien schiebt.

Auch ihre Kinder haben eine Privatsphäre. Kinderfotos haben in sozialen Netzwerken grundsätzlich nichts zu suchen. Denn das Internet „vergisst“ nichts.

Mit Ihrer Facebook-Kampagne wurden über 16 Mio. Menschen erreicht.

Polizei Hagen

Hören Sie bitte auf, Fotos Ihrer Kinder für jedermann sichtbar bei Facebook und Co zu posten. Danke!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.