Tassen mit irgendwelchen Kinderfotos aus dem Internet?

„Koppie Koppie“ verkauft provokativ Tassen mit „irgendwelchen“ Kinderfotos aus dem Internet. Vollkommen legal. Wie das geht und warum die das machen, erzählt dieser englische Blogpost.

Dimitri Tokmetzis

Here’s Why You Shouldn’t Put Your Baby Photos Online

2 Kommentare
  1. A. H. sagte:

    Ein Update auf der verlinkten Seite teilt mit, dass die Tassen nicht mehr verkauft werden. Trotzdem hat dieser Artikel ausgereicht, mich noch intensiver mit diesem Thema zu beschäftigen. Danke!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.